Aktuelles

Forschungsprojekt „Let IT Dance“

by | 8. Mrz 2023 | Aktuelles, Talentförderung

Aktuell wird am BRG Steyr Michaelerplatz unter anderem das Projekt „Let IT Dance – Informatik mit Tanz und Musik“ angeboten:

Das Projekt „Let IT dance!“ hat das Ziel, Mädchen und junge Frauen für den IT-Bereich, für Informatik und verwandte Fächer zu begeistern und das Verständnis oftmals schwieriger Informatik- und Programmierkonzepte zu erleichtern. Außerdem sollen Mädchen im Bereich Cyberkriminalität aufgeklärt und sensibilisiert werden. In weiterer Folge soll der weibliche Anteil in IT-Studienprogrammen und Berufen erhöht bzw. der Gender Gap in Bezug auf Interesse und Leistung in informatischen Bereichen minimiert werden. Durch die bewusste Einbindung von Stereotypen in Workshops und Aufgabenstellungen, also eher “weiblich” konnotierten Themen wie Tanz und Musik, soll das Interesse für Informatik geweckt und Mädchen für eine Bildungs- und Berufslaufbahn im IT-Bereich gewonnen werden. Zudem sollen die üblicherweise mathematisch orientierten Aufgabenstellungen im Programmierunterricht reduziert und wo möglich durch kreative Inhalte ersetzt und/oder ergänzt werden.

Das Projekt wird im Rahmen des Förderaufrufs „Maßnahmen zur Stärkung von Mädchen und Frauen in der digitalen Welt und Diversifizierung ihrer Ausbildungswege und Berufswahl mit Fokus auf MINT“ vom Bundeskanzleramt gefördert.

Projektpartner sind die Abteilung für MINT Didaktik der JKU Linz, das Institut für Wirtschaftsinformatik und Software Engineering der JKU Linz sowie der Verein „CreaMos – Verein zur Förderung digitaler Bildung und Gesundheit“.

Genauere Informationen sind auf der Seite des Angebots „Forschung“ sowie auf der Website der JKU Linz School of Education zu finden.

 

Quelle der Projektbeschreibung: https://www.jku.at/linz-school-of-education/forschung/mint-didaktik/let-it-dance/

Die 6ABC im Konsumdialog im Museum Arbeitswelt

Die 6ABC im Konsumdialog im Museum Arbeitswelt

Am 24. Juni 2024 lud die Stiftung COMÚN ins Museum Arbeitswelt ein, um mit Expert*innen aus der heimischen Politik und Agrarwirtschaft über nachhaltige Landwirtschaft und bewusstes Konsumverhalten zu diskutieren. In ansprechenden Podiumsdiskussionen und Workshops...

Maturafeier 2024

Maturafeier 2024

Am Donnerstag, den 20. Juni 2024 fand die diesjährige Maturafeier auf unserer Pausenterrasse statt. Den musikalischen Rahmen gestalteten die Maturant*innen mit Prof. Tina Haberfehlner und Prof. Sabine Stollnberger. Die Klassenvorständ*innen der drei Klassen waren...

6ABC in Croatia

6ABC in Croatia

Marine Project Week in Croatia (6ABC, June 3 – 7, 2024) All 53 students from 6ABC, along with their form tutors Ms Schörkhuber, Mr Klausberger, and Ms Rohrhofer as well as Mr. “Baywatch” Schmollmüller, spent five fun-filled days by the sea. Our first stop was Postojna...

Arge GSP im Gedenkort Hartheim

Arge GSP im Gedenkort Hartheim

Gedenkort Schloss Hartheim – Wert des Lebens Am 10. Juni 2024 verschaffte sich die Arge GSP Einblicke in die Angebote des Gedenkortes Schloss Hartheim, an dem 30.000 Menschen von den Nationalsozialisten ermordet worden waren. Eine interessante Führung durch das Haus...

Oberstufenchor beim 9. Chorspektakel „Steyr singt“

Oberstufenchor beim 9. Chorspektakel „Steyr singt“

Gemeinsam mit 20 anderen Chören brachte der Oberstufenchor am 8. Juni 2024 im Rahmen des 9. Chorspektakels "Steyr singt" die Innenhöfe des Steyrer Stadtplatzes zum Schwingen. Unser Chor besang den Innenhof des Dominikanerhauses mit den Schulchören der BAfEP Steyr und...

JKU Aufgaben des Monats: Abschlussveranstaltung

JKU Aufgaben des Monats: Abschlussveranstaltung

Die JKU Aufgaben des Monats sind ein ganzjähriger Mathematikwettbewerb, an dem unsere Mathematiktalente der 3. und 4. Klassen teilnehmen. Dabei sind in jedem Monat knifflige Aufgaben zu lösen. Die Besten des Schuljahres wurden am 11. Juni 2024 zur...

Tennis: Schulcup Oberstufe 2024

Tennis: Schulcup Oberstufe 2024

Das Halbfinale des Oberstufen-Schulcups ging am 10. Juni 2024 unter wechselhaften Bedingungen über die Bühne. Gegen die routinierten Spieler*innen der HAK Wels konnten Sebastian, Maximilian, Julian und Marie leider keine Partie gewinnen. Dafür schafften die vier einen...