Aktuelles

Forschungsprojekt „Let IT Dance“

by | 8. Mrz 2023 | Aktuelles, Talentförderung

Aktuell wird am BRG Steyr Michaelerplatz unter anderem das Projekt „Let IT Dance – Informatik mit Tanz und Musik“ angeboten:

Das Projekt „Let IT dance!“ hat das Ziel, Mädchen und junge Frauen für den IT-Bereich, für Informatik und verwandte Fächer zu begeistern und das Verständnis oftmals schwieriger Informatik- und Programmierkonzepte zu erleichtern. Außerdem sollen Mädchen im Bereich Cyberkriminalität aufgeklärt und sensibilisiert werden. In weiterer Folge soll der weibliche Anteil in IT-Studienprogrammen und Berufen erhöht bzw. der Gender Gap in Bezug auf Interesse und Leistung in informatischen Bereichen minimiert werden. Durch die bewusste Einbindung von Stereotypen in Workshops und Aufgabenstellungen, also eher “weiblich” konnotierten Themen wie Tanz und Musik, soll das Interesse für Informatik geweckt und Mädchen für eine Bildungs- und Berufslaufbahn im IT-Bereich gewonnen werden. Zudem sollen die üblicherweise mathematisch orientierten Aufgabenstellungen im Programmierunterricht reduziert und wo möglich durch kreative Inhalte ersetzt und/oder ergänzt werden.

Das Projekt wird im Rahmen des Förderaufrufs „Maßnahmen zur Stärkung von Mädchen und Frauen in der digitalen Welt und Diversifizierung ihrer Ausbildungswege und Berufswahl mit Fokus auf MINT“ vom Bundeskanzleramt gefördert.

Projektpartner sind die Abteilung für MINT Didaktik der JKU Linz, das Institut für Wirtschaftsinformatik und Software Engineering der JKU Linz sowie der Verein „CreaMos – Verein zur Förderung digitaler Bildung und Gesundheit“.

Genauere Informationen sind auf der Seite des Angebots „Forschung“ sowie auf der Website der JKU Linz School of Education zu finden.

 

Quelle der Projektbeschreibung: https://www.jku.at/linz-school-of-education/forschung/mint-didaktik/let-it-dance/

Global Goals Design Jam Steyr 2024

Global Goals Design Jam Steyr 2024

Am Donnerstag, 15. Februar 2024 haben 11 Schüler*innen der Oberstufe des BRG Steyr Michaelerplatz am 1. Global Goals Design Jam Steyr im Museum Arbeitswelt teilgenommen, bei welchem diese Zukunfts-Lösungen für die Stadt Steyr entwerfen und im Anschluss präsentieren...

Programmieren mit Ozobots

Programmieren mit Ozobots

Am BRG Steyr Michaelerplatz fördern wir nicht nur die sportlichen, sondern auch die digitalen Kompetenzen unserer Schüler*innen, weshalb während der Wintersportwoche der 4ABC im Februar 2024 neben dem Skifahren bzw. Snowboarden im Rahmen des Abend-Programms auch das...

Straßburg-Exkursion 2024

Straßburg-Exkursion 2024

Im Rahmen des WPGs "Institutionen der EU" sind wir mit dem Zug von Linz über Frankfurt acht Stunden nach Straßburg gefahren. Kaum standen wir in der wunderschönen Stadt an der Ill, besichtigten wir als Gruppe das Straßburger Münster. Um den Abend ausklingen zu lassen,...

Wintersportwoche 4ABC

Wintersportwoche 4ABC

Von 4. bis 9. Februar 2024 waren die 4A, 4B und 4C gemeinsam mit ihren Professor*innen Haberl, Hinterplattner, Kiebler, Mayer und Schmollmüller auf Wintersportwoche in Saalbach. Eindrücke der Aktivitäten gibt es im folgenden Video - danke für die tolle Woche!

BRG Steyr als Expert.Schule 2023/2024 ausgezeichnet

BRG Steyr als Expert.Schule 2023/2024 ausgezeichnet

Das BRG Steyr Michaelerplatz wurde im Februar 2024 aufgrund seiner erbrachten Leistungen im Bereich der digitalen und informatischen Bildung erneut vom Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung (BMBWF) zur "Expert.Schule" ernannt. Grundlegend für diese...

WIDI Projekt 2023/2024

WIDI Projekt 2023/2024

Im Rahmen des Projektes "Werken in der Industrie" hatte die technische Werkgruppe der 2C die Möglichkeit, mit agru Kunststofftechnik GmbH, einem international agierenden kunststoffverarbeitenden Unternehmen, zusammenzuarbeiten. agru produziert und vertreibt weltweit...

Online-Lesung Julya Rabinowich

Online-Lesung Julya Rabinowich

Am 30. Jänner 2024 lauschte die 4C der österreichischen Autorin Julya Rabinowich, die in einer Online-Lesung ihr neuestes Jugendbuch "Der Geruch von Ruß und Rosen" vorstellte. Mit der Lesung, organisiert von der Jugendzeitschrift "Topic", erhielten die Schüler*innen...