Haus

Lageplan des BRG Steyr Michaelerplatz:

Im Jahr 1863 wurde in unserem Haus eine dreiklassige Unterrealschule gegründet, bald aber zur Oberrealschule erweitert. 1875 konnte die erste Matura stattfinden. Das BRG Steyr ist damit die älteste höhere Schule der Eisenstadt und die viertälteste staatliche Schule in Oberösterreich.

Im Jahr 1924 wurde die Realschule in ein Realgymnasium (mit Latein) umgewandelt und aufgrund des Schulorganisationsgesetzes von 1962 erfolgte eine Umbenennung in BG/BRG Steyr. Seit der Aussiedlung des gymnasialen Zweiges in das neue Gebäude im Werndlpark (1973) gibt es am Standort Michaelerplatz aber wieder ein reines Realgymnasium. Seit 1984 wird am BRG Steyr (an der Realschultradition anknüpfend) in der Oberstufe wieder Französisch unterrichtet, von 1993 bis 2016 auch in der Unterstufe.

Zwischen 1977 und 1980 wurde das Schulgebäude großzügig saniert. Seither sind laufend Strukturverbesserungen (z.B. Schulbibliothek, IT-Arbeitsplätze, Sprechzimmer, Kletterwand) durchgeführt worden.

Erdgeschoß

1. Stock

2. Stock

3. Stock

4. Stock

Raum-Nummern

Eine Übersicht über die Raum-Nummern der einzelnen Klassen und Sonderräume:

 

Klasse Raum-Nummer
1A 1.12 (1. Stock)
1B 2.27 (2. Stock)
1C 1.24 (1. Stock)
1DM 1.09 (1. Stock)
1S 1.08 (1. Stock)
2A 2.24 (2. Stock)
2B 1.22 (1. Stock)
2C 2.22 (2. Stock)
2M 1.20 (1. Stock)
2S 1.10 (1. Stock)
3A 2.13 (2. Stock)
3B 2.12 (2. Stock)
3C 2.26 (2. Stock)
3M 2.28 (2. Stock)
3DS 1.28 (1. Stock)
4A 2.11 (2. Stock)
4B 1.26 (1. Stock)
4C 1.25 (1. Stock)
4D 1.21 (1. Stock)
4M 1.04 (1. Stock)
4S 2.09 (2. Stock)
5A 2.23 (2. Stock)
5B 2.01 (2. Stock)
5C 2.10 (2. Stock)
6A 1.01 (1. Stock)
6B 1.02 (1. Stock)
6C 1.03 (1. Stock)
7A 0.04 (Erdgeschoß)
7B 0.30 (Erdgeschoß)
8A 0.02 (Erdgeschoß)
8B 3.02 (3. Stock)
8C 3.08 (3. Stock)
Sonderraum Raum-Nummer
Bibliothek 2.15 (2. Stock)
Biologie-Saal 3.05 (3. Stock)
Chemie-Saal 4.02 (4. Stock)
Informatikraum 1 2.30 (2. Stock)
Informatikraum 2 2.25 (2. Stock)
Gymnastiksaal 1.13 (1. Stock)
Musik-Saal 4.04 (4. Stock)
Physik-Saal 3.06 (3. Stock)
Technischer Werkraum 1 0.27 (Erdgeschoß)
Technischer Werkraum 2 0.33 (Erdgeschoß)
Textiler Werkraum extern (gegenüber des Schulgebäudes)
Turnsaal 0.14 (Erdgeschoß)
Zeichensaal 0.24 (Erdgeschoß)
Bibliothek

Die Schulbibliothek des BRG Steyr Michaelerplatz befindet sich in zentraler Lage im Nordtrakt des zweiten Stockwerks und sticht durch großzügige Öffnungszeiten (Montag bis Freitag jeweils von 07:30 bis 13:15 Uhr) heraus. Angeboten werden neben Büchern (Fachbücher, aber auch erzählende Texte) auch Zeitschriften (Jugendmagazine, Fachzeitschriften, Wochenzeitungen), DVDs (Literaturverfilmungen, Dokumentationen) und Hörbücher. Zusätzlich werden von den Bibliothekar*innen der Schulbibliothek die Klassenlesetexte (vor allem Texte der klassischen deutschen Literatur, aber auch Bücher in Fremdsprachen [Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch]) in der dafür benötigten Auflage bereitgestellt, diese können bei Verfügbarkeit aber auch von einzelnen Schüler*innen ausgeborgt werden.

In den lichtdurchfluteten Räumlichkeiten haben die Schüler*innen neben dem Suchen, Finden und Lesen von Büchern die Möglichkeit, Hausaufgaben und Projektarbeiten alleine oder in Kleingruppen zu erledigen. Hierfür stehen neben Gruppenarbeitstischen außerdem vier moderne Computer-Arbeitsplätze zur Verfügung.
Für die gezielte und zeiteffiziente Suche von Werken wurde vor einigen Jahren unser Online-Recherche-Tool webOPAC eingerichtet, das das Durchsuchen des Bestands mithilfe verschiedener Filter rasch und unkompliziert ermöglicht. Vor allem Maturant*innen können beim Verfassen ihrer Vorwissenschaftlichen Arbeit davon profitieren.

Da die Tätigkeiten des Verwaltens, Erhaltens und Einsortierens von Medien aufgrund der umfangreichen Tätigkeitsfelder für unsere Bibliothekar*innen alleine kaum stemmbar wären, werden sie von Schüler*innen der Oberstufe dabei unterstützt.

Damit ist unsere Schulbibliothek eine Drehscheibe des Lernens, Recherchierens und Arbeitens, aber auch ein Treffpunkt zum fachlichen Austausch. Von Zeit zu Zeit werden außerdem Autor*innen mit Bezug zu unserer Schule oder zur Stadt Steyr zu Lesungen eingeladen, um unseren Schüler*innen möglichst viele verschiedene Perspektiven bieten zu können.

Weitere Informationen zur Schulbibliothek sind hier zu finden.

Biologie-Saal

Der Biologie-Saal des BRG Steyr Michaelerplatz bietet den Schüler*innen die Möglichkeit, im Biologie-Unterricht spannende Experimente hautnah zu erleben und damit das naturwissenschaftliche Verständnis zu vertiefen. Dabei können praktische Versuche wie das Extrahieren der DNA, aber auch das Sezieren von Hühnerschenkeln durchgeführt werden.
Zusätzlich hat der Biologie-Saal auch tierische Bewohner, seit einigen Jahren befindet sich das Terrarium der Stabheuschrecken dort, welches vor allem für die Schüler*innen der Unterstufe ein Highlight des Unterrichtstages darstellt.
Zur Lagerung der Materialien ist die Biologie-Sammlung, in welcher sich auch historische Exponate befinden, im selben Stockwerk und nur wenige Schritte vom Unterrichtsraum entfernt.
Technisch ist der Biologie-Saal mit modernen Labortischen ausgerüstet, auch Steckdosen an den Arbeitsplätzen dürfen nicht fehlen. Damit kann zur genauen Betrachtung von Präparaten auch mikroskopiert werden.
In Wahlpflichtgegenständen haben interessierte Schüler*innen der 6., 7. und 8. Klasse die Möglichkeit, ihr biologisches Wissen zu erweitern und zu vertiefen und dabei auch praktisch zu arbeiten.

Buffet & Aufenthaltsraum

Das Schulbuffet des BRG Steyr Michaelerplatz bietet den Schüler*innen täglich frische Jausenweckerl, aber auch Pizzaschnitten und andere Snacks. Zusätzlich gibt es vier Mal pro Woche (Montag bis Donnerstag) ein warmes Mittagessen, das nicht nur von den Kindern der Tagesbetreuung (TABE) gerne gegessen wird. Je nach Jahreszeit gibt es auch saisonale und regionale Angebote.
Im gesamten Schulhaus befinden sich außerdem Automaten, die Snacks wie beispielsweise Müsliriegel und Studentenfutter, aber auch Kaffee und Kakao anbieten.

Im Aufenthaltsraum im Erdgeschoß haben die Schüler*innen die Möglichkeit, neben Speisen vom Buffet auch selbst Mitgebrachtes zu verzehren sowie in Freistunden und Pausen Hausaufgaben bzw. Projektarbeiten alleine oder in (Klein-)Gruppen zu erledigen. Außerdem kann hier indoor auf das nächste öffentliche Verkehrsmittel gewartet werden.

Chemie-Saal

Der Chemie-Saal des BRG Steyr Michaelerplatz bietet den Schüler*innen die Möglichkeit, im Chemie-Unterricht spannende Experimente hautnah zu erleben und damit das naturwissenschaftliche Verständnis zu vertiefen. So können Versuche zur Organik, aber auch zur anorganischen Chemie durchgeführt werden.
Zur Versorgung mit den notwendigen „Rohstoffen“ ist jeder der modernen Schüler*innen-Arbeitsplätze mit einem Wasser- und einem Gas-Anschluss versehen, natürlich sind auch entsprechende Laborgeräte und Messinstrumente für das praktische Arbeiten im Unterricht vorhanden.
Zur Lagerung vieler weiterer Chemikalien ist die Chemie-Sammlung gleich angeschlossen und nur eine Tür vom Unterrichtsraum entfernt.
Der als unverbindliche Übung angebotene Chemie-Olympiade-Kurs bietet interessierten Schüler*innen die Möglichkeit, Experimente selbst auszuprobieren und die faszinierenden Gesetze der Chemie zu erforschen.

Informatikräume

Die beiden Informatikräume des BRG Steyr Michaelerplatz verfügen über insgesamt 48 Computer-Arbeitsplätze für Schüler*innen, dazu kommen noch weitere PCs am Gang sowie in der Schulbibliothek. Außerdem ist jeder Klassen- und Sonderraum mit einem modernen Standrechner und einem Beamer ausgestattet, um den Unterricht durch Grafiken und Videos multimedial zu gestalten.

Weiters werden auch Kurse zur Programmierung, unter anderem von Lego-Mindstorms-Robotern, angeboten. In der Oberstufe kann im Wahlpflichtgegenstand Informatik das Wissen über Computer und deren Funktionen vertieft werden, um ein noch besseres Verständnis darüber zu erhalten.

An unserer Schule wird jeder Schülerin und jedem Schüler eine E-Mail-Adresse sowie ein Microsoft-Office-Zugang inklusive Microsoft-Teams-Account zur Verfügung gestellt, für das Erledigen von Hausaufgaben und Projektarbeiten stehen auch Microsoft-Office-Lizenzen für Laptops und Tablets bereit.

Damit können wir den Anforderungen der Gesellschaft an eine moderne, zukunftsorientierte Allgemein bildende höhere Schule gerecht werden und unsere Absolvent*innen bestmöglich auf die Herausforderungen im Berufs- und Studienalltag vorbereiten.

Musik-Saal

Physik-Saal

Der Physik-Saal des BRG Steyr Michaelerplatz bietet den Schüler*innen die Möglichkeit, im Physik-Unterricht spannende Experimente hautnah zu erleben und damit das naturwissenschaftliche Verständnis zu vertiefen. So können Versuche zu den verschiedensten Teilgebieten der Physik, von der Mechanik über die Elektrizität bis zur Optik durchgeführt werden, beispielsweise Kreisel oder elektrische Schaltungen, die auf Steckbrettern nachgebaut werden können, aber auch Versuchsaufbauten mit Laser-Pointern zur Ausbreitung des Lichts stellen für unser Equipment kein Problem dar.
Zur Lagerung der Materialien ist die Physik-Sammlung, in welcher sich auch historische Exponate befinden, gleich angeschlossen und nur eine Tür vom Unterrichtsraum entfernt.
Der als unverbindliche Übung angebotene Physik-Olympiade-Kurs bietet interessierten Schüler*innen die Möglichkeit, Experimente selbst auszuprobieren und die faszinierenden Gesetze der Physik am eigenen Körper zu spüren, zum Beispiel die Wirkungen des Stroms auf den menschlichen Organismus.

Technische Werkräume

Der Sonderraum für Technisches Werken des BRG Steyr Michaelerplatz ist mit genügend Arbeitsplätzen inklusive Schraubstöcken und einer Vielzahl von Maschinen ausgestattet: Kreissäge, Bandsäge, zwei Dekupiersägen, Bandschleifmaschine, zwei Ständerbohrmaschinen und eine kleine Drehbank. Weiters stehen viele Kleingeräte und Handwerkzeuge zur Verfügung, um den Werkunterricht abwechslungsreich und interessant gestalten zu können. Die Schüler*innen lernen die Bearbeitung verschiedenster Materialien wie etwa Holz, Papier und Karton, Metall und Kunststoffe (z.B. Plexiglas oder Tiefziehtechnik) kennen. Die Ausstattung für Keramikarbeiten ermöglicht Tonarbeiten in den unterschiedlichsten Techniken: Aufbautechnik, Plattentechnik, Einformen, Überformen und Gießkeramik. Seit dem Schuljahr 2021/2022 steht ein eigener Kreativraum zur Verfügung, um den Unterricht noch flexibler zu organisieren.

Textiler Werkraum

Werken ist essentiell und beinhaltet Gestaltung, Kreativität, Wissen, Techniken und Kompetenz. Das manuelle Bearbeiten und handwerkliches Gefühl. Sensibel werden für Design, Ästhetik, für Proportionen, Form und Farbe. Sich Gedanken zu machen über grundlegende Vorgänge wie Ökologie, Ökonomie, Nachhaltigkeit. Verantwortliches und wertschätzendes Handeln im Umgang mit Werkzeugen und Materialien.
Der Weg vom Herstellen bis zum fertigen Produkt ist ein Selbsterfahrungsprozess, der Grenzen erfahren lässt. Der Werkprozess erfordert viele Entscheidungen und Arbeitsschritte. Er macht die Theorie BEGREIFBAR.

 

Turnsaal & Gymnastiksaal

Unsere Schule bietet zwei Hallen für den Sportunterricht. Der genormte Turnsaal mit einer Kletterwand ermöglicht uns, neben Bewegung und Sport mehrere Neigungsgruppen anbieten zu können. Der Gymnastiksaal hat außer der Sportausübung auch die Funktion eines Festsaals. Elterninformationsabende, Kultur- und Präsentationsveranstaltungen haben hier ihren fixen Platz. 

Unsere zahlreichen Sportgruppen, die parallel unterrichtet werden, haben außerhalb der Schule Sportstätten wie die Stadthalle, den Sportplatz Rennbahn, den Eislaufplatz und das Stadtbad angemietet, um unseren Schüler*innen die verschiedensten Sportarten näherbringen zu können. 

Zeichensaal

Schöne Ferien!

Schöne Ferien!

Ein Schuljahr geht zu Ende, das in unserer Schule von besonderer Vielfalt geprägt war. Alle Eindrücke dazu sind gesammelt in unserem Jahresbericht zu finden. Hervorzuheben sind dabei die herausragenden Erfolge von Jonatan Damsa, Michael Himmelbauer (1,2), Oliver...

voyage à Strasbourg F5/6/7 2022

voyage à Strasbourg F5/6/7 2022

Nach der erfolgreichen Teilnahme am Videowettbewerb “Der gemeinsame Weg ist das Ziel – Was ist Europa und die EU für dich?” sind die Französisch-Schüler*innen der 5., 6. und 7. Klassen mit Frau Prof. Schmidthaler, Frau Prof. Rohrhofer, Frau Prof. Leopoldseder, Frau...

Taborstiegenlauf 2022

Taborstiegenlauf 2022

Nach vierjähriger Pause fand in der letzten Schulwoche zum zweiten Mal der Taborstiegenlauf statt. Dabei liefen insgesamt über 300 Schüler*innen vom BRG, von der Sportmittelschule, den Mittelschulen Promenade, St. Anna und Ennsleite und von der Volksschule Tabor die...

Antolin-Auszeichnungen Schulbibliothek 2021/2022

Antolin-Auszeichnungen Schulbibliothek 2021/2022

Auch im Schuljahr 2021/2022 wurden die fleißigsten Leser*innen der Schulbibliothek mit Antolin-Urkunden ausgezeichnet. Unsere fleißigsten Leser in diesem Schuljahr sind: Jonathan Stögmüller (1DM) mit 4653 Punkten David Gsöllhofer (1B) mit 4088 Punkten und Erik Eminger...

Musiktheater der 3M im AKKU

Musiktheater der 3M im AKKU

„Musik, Leberkäse und ein Verbrechen? – Bitte lüften! Das große Dachboden-Geheimnis“ 19 Schüler*innen, 10 Rollen, 11 Songs mit neuen zum Stück passenden Texten, 2 Besetzungen – Kurt Daucher hat in Form und auf die Bühne des AKKU Steyr gebracht, was unsere 3m im...

Sporttage in der letzten Schulwoche

Sporttage in der letzten Schulwoche

Am Montag nutzten wir mit allen 6. Klassen das Schönwetterfenster im Garstner Bad und es wurde Volleyball und Fußball gespielt. Am Dreimeterturm gab es tolle Sprungformationen, auf der unebenen Wiese heißumkämpfte Bocciaturniere. Am Dienstag machte es uns der...

ICH BIN ICH Performance WPG Bühnenluft 2021/2022

ICH BIN ICH Performance WPG Bühnenluft 2021/2022

"Kreativ, gewagt und am Puls der Zeit." (Mathias Schmollmüller, Publikum) ICH. Dieses Wort, umrahmt von bunten Farbspuren, prangte an einer Wand im BRG Steyr und sorgte dort für Verwirrung. Dahinter verbirgt sich eine Performance des Wahlpflichtgegenstandes Bühnenluft...

3M in Königswiesen

3M in Königswiesen

Coronabedingt ging es Ende Juni endlich, mit eineinhalb Jahren Verspätung, auch für die 3M gemeinsam mit Frau Prof. Neubauer, Frau Prof. Weiler und Herrn Prof. Kreundl auf Projektwoche nach Königswiesen im Mühlviertel. Bei meist traumhaftem Wetter wanderten wir zum...

3AB Projektwoche Obertauern 2022

3AB Projektwoche Obertauern 2022

Die Klassen 3A und 3B verbrachten mit ihren Lehrerinnen Mag. Schardax,  Mag. Fiala und ihren Lehrern Mag. Stöckler, Mag. Schmollmüller von Montag, 20. bis Freitag, 24. Juni 2022 eine erlebnisreiche Projektwoche in Obertauern. Es gab jeden Tag ein anderes Programm, wir...