Aktuelles

Prof. Verena Pribyl

by | 26. Apr 2017 | Aktuelles, Menschen

In diesem Beitrag, möchten wir ihnen Verena Pribyl etwas näher bringen. Das Interview wurde gehalten von Ivana Ilic, Melanie Kalkhofer, Marko Andrijanic, Alexandra Rotterbauer (alle 5A).

Interviewer: Aus welchen Gründen entschieden Sie sich für das Lehramt?

Prof. Pribyl: Schon in meiner Schulzeit habe ich meinen Mitschüler/innen bei Übungen, die sie nicht vertstanden, geholfen. Zum Beispiel als unser Mathematiklehrer einmal die Klasse verließ, drückte er mir einen Zettel mit Aufgaben in die Hand und ich sollte es den anderen erklären, was mir leicht fiel.

Interviewer: Welchen Ausbildungsweg haben Sie gewählt?

Prof. Pribyl: Zunächst ging ich in das BG hier in Steyr. Danach in das Stiftergymnasium wo ich den Musikgymnasiumszweig wählte und zum Schluss studierte ich an der JKU Linz.

Interviewer: Was gefällt Ihnen am meisten an Ihren Fächern?

Prof.Pribyl: Schon in der Volksschule war mein Interesse an Mathematik groß. Dieses Interesse hat sich auch während der Schulzeit gehalten, sodass ich mich für das Mathematikstudium entschied. Als Zweitfach wählte ich zuerst Physik, wechselte aber dann auf Chemie. Naturwissenschaften haben mich schon immer interessiert.

Interviewer: Was mögen Sie besonders an unserer Schule?

Prof.Pribyl: Vorallem die Kolleg/innen und die Schüler/innen hier und jeder kann gut mit jedem, was nicht selbstverständlich ist. Dadurch ergibt sich ein tolles Arbeitsklima. Auch das Gebäude finde ich durch seinen klassischen Stil sehr schön.

Interviewer: Warum engagieren Sie sich als Pluslehrkraft?

Prof. Pribyl: Ich bin der Meinung, dass es sehr sinnvoll ist mit diesem Programm die Sozialkompetenz der Schüler/innen zu stärken. Wenn die Schüler/innen aktiv daran mitarbeiten, dann profitiert die Klassengemeinschaft stark davon.

Interviewer: Was machen Sie in Ihrer Freizeit?

Prof. Pribyl: Ich musiziere gerne, spiele Geige seit dem 5. Lebensjahr und verbringe Zeit mit meinem Sohn.

Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Erfolg in unserer Schule!

1B: Besuch am Biobauernhof Mörwald

1B: Besuch am Biobauernhof Mörwald

Am Mittwoch, den 17.04.2024 besuchte die 1B den Biobauernhof Mörwald in Garsten unter dem Motto "Leben und Wirtschaften zur nachhaltigen Ernährung".  Neben einem Pferd und einem Esel wurden Kühe, Schweine, Puten, Schafe, Wachteln, Hühner, Kaninchen und Babykatzen...

„Inoffizieller“ Bezirksmeistertitel für das BRG Steyr

„Inoffizieller“ Bezirksmeistertitel für das BRG Steyr

Am 18. April 2024 bestritten insgesamt sieben Teams die Schülerliga Bezirksmeisterschaft in Steyr. Neben dem BRG Steyr und der MS Rudigier, welche jeweils zwei Mannschaften stellten, waren auch das BG Werndlpark, die MS Promenade und die SMS Steyr vertreten. Den Sieg...

Schule macht Kunst

Schule macht Kunst

Erstmals gibt es eine gemeinsame Ausstellung der beiden Gymnasien. Zum Titel „Kunst macht Schule - Schule macht Kunst“ präsentieren talentierte Schüler*innen Bilder, Fotos, Skulpturen und Mode. Am Fr. 12. April fand die Vernissage im "Kunstraum 27" in der...

3DM: Vorlesetag in der Steyrdorfschule

3DM: Vorlesetag in der Steyrdorfschule

Lesen kann man überall. Vorlesen auch. Dieses Motto des Österreichischen Vorlesetages setzten die Schüler*innen der 3DM am 21.03.2024 in die Tat um und besuchten die Steyrdorfschule. Dort warteten schon viele Volksschüler*innen auf sie: „Der Regenbogenfisch“, „Der...

Schulschach Landesmeister*innenschaft 2024

Schulschach Landesmeister*innenschaft 2024

Am Mittwoch, den 10. April 2024 fand im Neuen Rathaus in Linz die 44. Landesmeister*innenschaft im Schulschach statt. Das BRG Steyr Michaelerplatz nahm mit insgesamt zwei Teams daran teil: ein Team im Oberstufenbewerb und eines im Unterstufenbewerb. Im...

Biber der Informatik: Preisverleihung in Wien

Biber der Informatik: Preisverleihung in Wien

Der letzte Biber der Informatik im Herbst 2023 verzeichnete 57.971 Teilnehmende aus 390 Schulen in Österreich. Weltweit wurde ein neuer Rekord von mehr als 3 Mio. Teilnehmenden verzeichnet. Die Besten aus ganz Österreich wurden nach Wien in den Kuppelsaal der TU Wien...

Wintersportwoche 3A, 3B

Wintersportwoche 3A, 3B

Vom 10. bis 15. März 2024 verbrachten die 3A und 3B unter der Leitung von Prof. Falkensteiner die Wintersportwoche in Eben im Pongau. Begleitet wurden sie von Prof. Haas, Prof. Haberl und Prof. Weiss. Trotz der warmen Temperaturen waren die Schneebedingungen...

TOP Leistungen bei der Mathematik-Olympiade 2024

TOP Leistungen bei der Mathematik-Olympiade 2024

Bei den Aufgaben der Mathematik-Olympiade geht es um logisches Denken, spielerischen Zugang und kreative Problemlösungen abseits des Schulstoffs. Auch in diesem Schuljahr durften wir uns wieder über großartige Leistungen unserer Olympionik*innen freuen. Von 20. bis...